Seminare

(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)



Viele Wege führen zum Ziel, die Frage ist wie schnell will man dahin kommen und wie viel Zeit steht einem zur Verfügung steht. Wenn du erkannt hast, dass du etwas verändern möchtest, bereit bist Bestehendes loszulassen und offen für das Neue bist, dann kann im Systemischen Facettenrad® die Lösung erarbeitet und die Veränderung eingeleitet werden.

Wir, jedes einzelne Individuum, sind gut im akzeptieren von Dingen. Auch wenn wir Schmerz verspüren oder Leiden, so halten wir oft lieber an unseren alt bewährten und bekannten wie auch unbekannten Mustern fest, als das wir uns auf neue Wege machen und uns für das unbekannte Neue öffnen.

Wovor haben wir Angst? Was lässt uns am alt Bewährten festhalten?

Das Leid und der Schmerz ist es nicht! Was ist es dann? Bereits in unserer Kindheit haben wir uns Muster angeeignet um geliebt und anerkannt zu werden und um Nähe und Zuspruch zu erhalten. Es war wichtig, von unseren Eltern gesehen und geachtet zu werden, so glaubten wir. Und so glauben wir heute noch, dass wir von Dritten Nähe, Liebe, Anerkennung, Zuneigung und Zuspruch erhalten müssen um glücklich zu sein. So werden wir unbewusst durch die früh antrainierten Muster gesteuert, was uns immer wieder die selben Situationen erleben lässt und Stress, Überforderung, Müdigkeit, Blockaden und Ratlosigkeit auslöst.  

Was sind das für Muster die uns steuern, welche Blockaden und Ängste hindern uns, uns frei zu fühlen um das zu machen was wir wollen? Wo haben ssie ihren Ursprung und wozu dienen sie mir?

Wenn du, das Individuum, daran interessiert bist das in Erfahrung zu bringen und dein Leben nachhaltig ändern willst, dann ist jetzt der Zeitpunkt genauer hinzuschauen. Sei es in einem systemischen Coaching, einer Systemischen Aufstellung im Facettenrad der 13 Wahrheiten® oder einer Rückführung. Das Gestalten der Zukunft beginnt mit dem Anerkennen und Würdigen der Vergangenheit im JETZT. Denn das einzige was existiert ist das JETZT.


Themen können unter anderem folgende sein:

Geld

Beruf/Berufung

Vorgesetzte

Partnerschaft

Familie

Persönlichkeit

Facetten die nicht gelebt werden

Weiblichkeit/Männlichkeit

Krankheit (zB. Migräne)

und viele mehr sein.


Du hast die Möglichkeit Dein Thema aufzustellen an einem Tages-Seminar in Zürich.

Andere Daten können nach Absprache vereinbart werden.

Christian Schrepfer

(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)

für Deine Individuelle Entfaltung